Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik

Mehr Unterstützung

für Azubis ...

Warum Wirtschaftschsftsinformatik studieren?

Die Wirtschaftsinformatik verbindet die Informatik mit wirtschaftswissenschaftlichen Themen und macht das Studium damit besonders zukunftsträchtig: Wirtschaftsinformatiker werden heute und in Zukunft gebraucht!

Voraussetzung: Um zum Bachelor Wirtschaftsinformatik zugelassen zu werden, brauchst du:

  • Abitur oder
  • Fachabitur
  • Wirtschaftsinformatik ohne Abitur studieren

Anforderungen:

  • mathematisches Verständnis
  • Interesse an Informatik und Software
  • logische und strukturierte Denkweise
  • Kommunikationsstärke
  • Organisationstalent

Studiendauer: 6 Semester

Studieninahlte:

  • IT-Technologien, Betriebssysteme, Softwaresysteme, Datenbanken
  • ERP-Systeme
  • Programmierung: Programmiersprachen, Algorithmen, Verteilte Systeme
  • IT-Management
  • Projektmanagement, Fallstudien
  • BWL: Grundlagen, Personalführung, Marketing, Buchhaltung, Unternehmensführung, Controlling
  • VWL: Grundlagen, Makro- und Mikroökonomik, Außenwirtschaft, Wirtschaftspolitik
  • Recht: Vertragsrecht, Handelsrecht, IT-Recht
  • Unternehmensführung
  • Controlling
  • Investition und Finanzierung
  • Schlüsselqualifikationen: Rhetorik, Moderation, Managementkompetenzen, Englisch

Schwerpunkte:

Nicht alle dualen Wirtschaftsinformatik-Studiengänge sind genau gleich. Je nach Hochschule stehen bestimmte Teilbereiche der Wirtschaftsinformatik besonders im Fokus. Folgende Schwerpunkte findest du häufig:

  • Software Engineering, Business Engineering
  • Application Management
  • Sales & Consulting, Business Administration

Abschluß: Bachelor of Science

Quelle: www.wirtschaftsinformatik-studieren.net

Diese Unternehmen bilden den Beruf aus

Überregional

Hinweis: Bei den mit einem farbigen Rahmen gekennzeichneten Unternehmen kannst du dich direkt über das Online-Bewerbungstool bewerben.

  • Städtisches Klinikum Dresden
  • Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf e. V.
  • Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
  • VON ARDENNE GmbH
  • Richter Erzgebirge
  • AB Elektronik Sachsen GmbH
  • Wilhelm Kimmel GmbH und Co. KG Kunststoffe