Ausbildung

Deine berufliche Zukunft

Mehr Unterstützung

für Azubis ...

Städtisches Klinikum Dresden

Der Versorgungsauftrag des Städtischen Klinikums Dresden richtet sich vorrangig an die Bewohner der Region. Es ist ein bürgernahes Krankenhaus. Die Struktur der Klinik kommt diesem Anliegen mit vier Standorten entgegen. Die Verbindung von fachlicher Kompetenz und menschlicher Fürsorge bildet die Grundlage des Handelns in allen Bereichen.

Einen Arbeitsplatz mit Zukunft

Praktikant (m/w/d)

Folgende Praktika können an unseren 4 Standorten ganzjährig absolviert werden:

  • Schülerpraktika
  • Praktika im Rahmen der Aus- und Weiterbildung
  • Praktika in Vorbereitung auf das Medzinstudium oder
  • freiwillige Praktika zur Berufsorientierung

Deine Bewerbung mit folgenden Unterlagen richtest du bitte an:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • das letzte Zeugnis bzw. Abschlusszeugnis
  • ein ärztliches Attest (mit dem Nachweis der Hepatitis B–Impfung)
  • Nachweise von Praktika (wenn vorhanden)

Städtisches Klinikum Dresden
Akademisches Lehrkrankenhaus der TU Dresden
Ressort Personal / Grundsatz und Personalentwicklung
Friedrichstraße 41
01067 Dresden

Frau Katrin Krüger
Telefon: 0351 856-1155
E-Mail: katrin.krueger@klinikum-dresden.de

Du möchtest deine Bewerbungsunterlagen wieder zurück?

Für die Rücksendung deiner Bewerbungsunterlagen legst du bitte einen mit deiner Anschrift adressierten und frankierten Briefumschlag (A4) bei.

Danke.

Pflegefachkraft (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: mindestens Realschulabschluss

Ausbildungsinhalte:

  • Pflegewissenschaft
  • Naturwissenschaft
  • Geistes- und Sozialwissenschaft
  • Gesundheitsvorsorge und Gesundheitsberatung
  • Personenbezogenes Pflegehandeln nach pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Lerntechniken
  • Beratung und Anleitung von Patienten, Angehörigen und Auszubildenden
  • Gesundheitliche Rehabilitation
  • Begleitung in Krisensituationen
  • Rechtliche, wirtschaftliche und ökologische Rahmenbedingungen der Pflege
  • Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen

Interessante Informationen zum Beruf findest du hier

Hebamme*Entbindungspfleger

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: mindestens Realschulabschluss

Ausbildungsinhalte:

  • Frauen während der Schwangerschaft, der Geburt und dem Wochenbett Rat zu erteilen und
  • Notwendige Fürsorge zu gewähren
  • Normale Geburten leiten
  • Komplikationen des Geburtsverlaufes frühzeitig erkennen
  • Neugeborene versorgen
  • Wochenbettverlauf überwachen
  • Dokumentation des Geburtsverlaufes

Der praktische Teil der Ausbildung umfasst:

  • Kreißsaal
  • Entbindungsabteilung
  • Gynäkologische Stationen
  • OP-Saal
  • Einsatz im Bereich der Neo-Natologie und Intensivkinderpflege
  • Schwangerenberatung im ambulanten Sektor

Das erwartet dich:

  • Theorieunterricht an der Medizinischen Berufsfachschule des Universitätsklinikums Dresden
  • Berufspraktischer Unterricht und praktische Ausbildung am Städtischen Krankenhaus Dresden-Neustadt
  • Betreuung während der Praxisausbildung durch qualifizierte Praxisbegleitung, Praxisanleiter und Mentoren
  • Teilnahme an innerbetrieblichen Fortbildungen und Projekten
  • Kooperation mit anderen Berufsgruppen
  • Interessenvertretung der Jugendlichen und Auszubildenden
  • Aussicht auf Übernahme bei gutem Berufsabschluss und Engagement
  • Entwicklungschancen
  • Ausbildungsvergütung

Interessante Informationen und den Film zum Beruf findest du hier

Notfallsanitäter (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • guter Realschulabschluss
  • Abitur

Anforderungen:

  • ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (nicht älter als 6 Monate)
  • hohe physische und psychische Belastbarkeit
  • sicheres Auftreten und angemessene Umgangsformen
  • gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • körperliche Fitness
  • Teilnahme an einem Auswahlverfahren
  • positive Einstellung zum Lernen
  • Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung der Lernprozesse
  • technisches und naturwissenschaftliches Interesse
  • engagiertes, zuverlässiges und verantwortungsvolles Handeln i
  • Team- und Kritikfähigkeit

Interessante Informationen zum Beruf findest du hier
Film zum Beruf findest du hier

Medizinisch-technischer Laborassistent (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • Realschulabschluss
  • Abitur

Anforderungen:

  • Nachweis über gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes, der zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als 3 Monate sein darf
  • Bestehen eines Aufnahmetestes:
    • schriftlich: Kenntnisse im naturwissenschaftlichen Bereich (Schwerpunkt Chemie und Biologie)
    • praktisch: manuelle und visuelle Fähigkeiten (visuelles Erkennen, )
    • mündlich: Sprachvermögen und kommunikative Fähigkeiten
  • positive Einstellung zum Lernen
  • Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung der Lernprozesse
  • technisches und naturwissenschaftliches Interesse
  • Team- und Kritikfähigkeit

Ausbildungsinhalte:

Theoretischer Unterricht in den Fächern:

  • Histologie/Zytologie
  • Klinische Chemie
  • Mikrobiologie
  • Berufs-, Gesetzes- und Staatsbürgerkunde
  • Anatomie
  • Physiologie und Pathophysiologie
  • Krankheitslehre
  • Biologie/Ökologie
  • Chemie
  • Biochemie
  • Molekularbiologie
  • Hygiene
  • Erste Hilfe
  • Gerätekunde
  • Mathematik
  • Statistik
  • Physik
  • EDV und Dokumentation
  • Psychologie
  • Fachenglisch

Praktischer Unterricht in den Fächern:

  • Histologie/Zytologie
  • Klinische Chemie
  • Mikrobiologie

Praktische Ausbildung in den Fächern:

Interessante Informationen zum Beruf findest du hier

Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • Realschule
  • Abitur

Anforderungen:

  • Nachweis über gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes, der zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als 3 Monate sein darf
  • positive Einstellung zum Lernen
  • Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung der Lernprozesse
  • technisches und naturwissenschaftliches Interesse
  • engagiertes, zuverlässiges und verantwortungsvolles Handeln
  • Team- und Kritikfähigkeit

Bestehen eines Aufnahmetests:

  • schriftlich: Kenntnisse im naturwissenschaftlichen Bereich (Schwerpunkt Physik und Biologie)
  • mündlich und praktisch: Sprachvermögen und kommunikative Fähigkeiten

Ausbildungsinhalte:

Theoretischer Unterricht in den Fächern:

  • Radiologische Diagnostik und andere bildgebende Verfahren
  • Strahlentherapie
  • Nuklearmedizin
  • Strahlenphysik, Dosimetrie und Strahlenschutz
  • Bildverarbeitung in der Radiologie
  • Elektrodiagnostik
  • Berufs-, Gesetzes- und Staatsbürgerkunde
  • Anatomie/Physiologie
  • Krankheitslehre
  • Biologie/Ökologie
  • Chemie/Biochemie
  • Hygiene
  • Immunologie
  • Erste Hilfe
  • Gerätekunde
  • Mathematik
  • Physik
  • Statistik
  • EDV und Dokumentation
  • Psychologie
  • Fachenglisch

Praktischer Unterricht in den Fächern:

  • Radiologische Diagnostik und andere bildgebende Verfahren
  • Strahlentherapie
  • Nuklearmedizin
  • Strahlenphysik, Dosimetrie und Strahlenschutz

Praktische Ausbildung in den Fächern:

  • Radiologische Diagnostik und andere bildgebende Verfahren
  • Strahlentherapie
  • Nuklearmedizin

Interessante Informationen zum Beruf findest du hier

Bachelor of Science - Pflege dual

Eine Kooperation mit der Evangelischen Hochschule Dresden

Wer Menschen dabei unterstützen will, gesund zu bleiben, gesund zu werden oder trotz Krankheit und Einschränkungen ein selbstbestimmtes Leben zu führen, für den ist der Bachelorstudiengang Pflege dual genau richtig. In einem dualen Studium werden die praktische Ausbildung und das Studium eng miteinander verknüpft. So ergibt sich eine spannende Mischung: Einerseits wird in der Praxis gelernt, direkt in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, Seite an Seite mit erfahrenen Berufskolleginnen und Berufskollegen. Andererseits werden im Hochschulstudium Hintergründe durchleuchtet, Forschung verständlich gemacht und neue Ideen entwickelt.
Das Studium erfolgt immer mit einem Fokus auf den pflegebedürftigen Menschen und dem Bezug zum pflegerischen Alltag – und dies auf wissenschaftlicher Basis.

Das duale Studium eröffnet vielfältige Berufsmöglichkeiten. Die Praxispartner des Studiengangs suchen Absolventinnen und Absolventen für ihre Arbeitsbereiche. Und weil die Praxis schon Teil des Studiums ist, fällt der Berufseinstieg umso leichter. Der Bachelorabschluss bietet außerdem gute Voraussetzungen für die weitere Karriere, etwa mit einem anschließenden Masterstudium für Leitungspositionen oder spezielle Bereiche der Pflege, für Forschungsinteressen oder auch einen Auslandsaufenthalt.

Studienbeginn: jeweils zum Wintersemester 1. September

Studiendauer: 8 Semester

Bewerbungsfrist: bis Ende Februar

Weitere Informationen findet ihr auf der Internetseite der Evangelische Hochschule Dresden

Bachelor of Engineering – Medizintechnik

Studiendauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Abitur

Anforderungen:

  • Solides Grundwissen auf mathematischem und physikalischem Gebiet
  • ein ausgeprägtes Interesse für technische Zusammenhänge – insbesondere beim Einsatz von Technik im Dienst der Gesundheit des Menschen
  • Ein Gespür für Kommunikation und interdisziplinäres Denken

Nach dem Studium:

Medizintechnik-Ingenieure sind gefragte Arbeitskräfte in einer Branche mit hohem Innovations- und Wachstumspotenzial. Die möglichen Einsatzfelder reichen vom technischen Service für diagnostische und therapeutische Gerätetechnik, über Marketing und Vertrieb von Produkten der Medizintechnik bis zu deren Entwicklung, Konstruktion, Fertigungsbetreuung und Erprobung.
Das Studium der Medizintechnik bildet aber gleichermaßen eine solide Grundlage für eine Tätigkeit als Klinikingenieur mit vielfältigen Aufgaben bei der Beschaffung und dem sicheren Betrieb medizinischer Gerätetechnik sowie der Schulung des medizinischen Personals im Umgang damit.

Aufgabenbereiche:

  • Produktentwicklung
  • Fertigungsbetreuung und Erprobung
  • Marketing und Vertrieb von Medizintechnik
  • Führung von Mitarbeitern und Projektleitung
  • Technischer Service für medizinische Gerätetechnik
  • Beschaffung und sicherer Betrieb von medizinischer Gerätetechnik

Interessante Informationen zum Studiengang an der Berufsakademie Sachsen (Bautzen) findest du hier

Deine Bewerbung richtest du bitte direkt an die BA Sachsen in Bautzen.

Bachelor of Science - Wirtschaftsinformatik

Studiendauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Abitur

Anforderungen:

  • Interesse an Computertechnik
  • Zielstrebigkeit
  •  Sozialkompetenzen
  • Teamfähigkei
  • Kommunikation
  • Flexibilität

Nach dem Studium:

Wirtschaftsinformatiker sind begehrte Spezialisten auf dem Arbeitsmarkt. Die Absolventen dieses Studienganges sind in den Unternehmen vielseitig einsetzbar, da eine solide Ausbildung sowohl auf dem Gebiet der Informatik als auch auf betriebswirtschaftlicher Ebene erfolgt. Dadurch sind kleine und mittelständische Unternehmen, öffentliche Einrichtungen oder Großunternehmen jeglicher Branche potentielle Arbeitgeber. Ob Sie Projektleiter, IT-Manager, Softwareentwickler oder selbstständiger Unternehmer werden wollen – das Wirtschaftsinformatikstudium legt hierfür die Basis.

Aufgaben:

  • Entwicklung
  • Einführung und Betrieb von IT-Systemen
  • Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Marketing und Vertrieb
  • Führung von Mitarbeitern und Projektleitung
  • Support und IT-Management

Interessante Informationen zum Studiengang an der Berufsakademie Sachsen (Bautzen) findest du hier
Deine Bewerbung richtest du bitte direkt an die BA Sachsen in Bautzen.

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du dich aufgrund der Ausbildungskampagne Onkel Sax - DEINE AUSBILDUNG IN DEINER REGION bewirbst. Danke!

Sitz des Unternehmens

Städtisches Klinikum Dresden-Neustadt

Industriestraße 40
01129 Dresden

E-Mail: info@khdn.de

Telefon: 0351 8560

www.klinikum-dresden.de

Unternehmen auf GoogleMap

Dein Ansprechpartner

Frau Elke Wowsnick

E-Mail: Elke.Wowsnick@khdn.de

Telefon: 0351 856-1113

So kannst Du Dich bewerben

Haben wir dein Interesse für eine Ausbildung/Studium am Städtischen Klinikum Dresden geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Onlinebewerbung.

Für folgende Berufe …

… richtest du deine Bewerbung mit folgendenBewerbungsunterlagen bitte an:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf mit Passbild, Datum und Unterschrift
  • beglaubigte Kopie des Abschlusszeugnisses 10. Klasse und Kopie des letzten Zeugnisses
  • ärztliches Zeugnis über gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
  • Erklärung gem. Schulordnung Berufsfachschulen Sachsen per 05.06.2010, §4 und Einverständniserklärung der Eltern bei Bewerbern unter 18 Jahren
  • Praktikumsnachweise

Medizinische Berufsfachschule am Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt
Bodelschwinghstraße 1 – 3
01159 Dresden

Ansprechpartner:

Frau Fuhrmann
Telefon: +49 351 480 3406
E-Mail: fuhrmann-as@medbfs.khdf.de

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du dich aufgrund der Ausbildungskampagne Onkel Sax – DEINE AUSBILDUNG IN DEINER REGION bewirbst. Danke!

Bitte lege für die Rücksendung deiner Bewerbungsunterlagen einen ausreichend frankierten A4-Rückumschlag bei.