Onkel Sax Blog

"typische" Bewerbungsfragen

Aha

Was bedeutet (m/w/d)?

Intergeschlechtlichen Menschen steht infolge des Beschlusses des Bundesverfassungsgerichtes aus Oktober 2017 und dem Gesetz zur Änderung der Angaben im Geburtenregister ab dem 22. Dezember 2018 der Geschlechtseintrag „divers“ im Geburtenregister zu. Das Gericht betont die Bedeutung der geschlechtlichen Zuordnung als besonders …

weiterlesen

Wie finanziere ich mein Kind?

Nun ist es soweit, mein Kind wird (ist) selbstständig … HILFE?! Was heißt selbstständig:  18 Jahre eigenverantwortliches Handeln mehr Aufgaben übernehmen Verträge selbst abschließen Geschäftsfähig sein Ja, all das kann, soll und darf mein Kind jetzt. Mein Sohn ist 18 Jahre. Er wird …

weiterlesen

Bewerben will gelernt sein

... oder du liest dir den Artikel durch. Geschrieben wurde er von einer IT Firma aus Dresden in Zusammenarbeit (realitätsnahe Bewerbungsgespräche Klasse 9) mit Onkel Sax. Hier kannst du lesen was die Personalverantwortlichen wirklich in einer Bewerbung lesen möchten. Interessant ist, …

weiterlesen

Was du wissen musst

Egal ob du schon einen Ausbildungsplatz hast, oder dich gerade erst bewirbst, wir möchten dir hier ein paar Tipps geben, was du vor Ausbildungsbeginn im Auge behalten solltest. Das sind für dich sehr wichtige und entscheidende Dinge. Lohnsteuer - Steueridentifikationsnummer statt …

weiterlesen

Wer bin ich eigentlich?

Eine der schwierigsten Aufgaben ist, wenn du dein Bewerbungsschreiben machst und dich selbst reflektieren sollst. In unseren Onlinebewerbungstrainings in den Schulen haben wir verschiedene Übungen, welche wir mit den Schülern*Innen durchgehen. Nachfolgend findest du ein paar Vorschläge und Anregungen. Eigenschaften, die …

weiterlesen

Das Vorstellungsgespräch

Entweder sie sind schon im vollen Gange oder sie starten in Kürze wieder. Die Auswahlverfahren für die neuen Auszubildenden und dazu gehören auch die Vorstellungsgespräche, bei denen Sie die Bewerber näher kennenlernen können. Eine gute Vorbereitung dafür ist wichtig, damit im …

weiterlesen

Bildungswege

Liebe Eltern, wenn wir auf Messen sind, hören wir oft, dass viele Eltern nicht wissen, welche Möglichkeiten es für ihre Kinder nach einem Schulabschluss gibt. Egal ob Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder Abitur. Deshalb möchte ich Ihnen gern die Übersicht vom Sächsischen Staatsministerium …

weiterlesen

Praktikum –

Suchen Sie ein Praktikum nicht nach der Nähe zum Wohnort aus, sondern wie Ihr Kind unterschiedliche Erfahrungen sammeln kann, am besten in einem Bereich der Ihrem Kind liegt. Dazu habe ich Ihnen nachfolgend eine Checkliste zusammengestellt: Mögliche Fragen zur Auswahl eines …

weiterlesen

Studieren mit und ohne Abitur. Geht das?

Viele gehen davon aus, dass man nur mit Abitur studieren kann. Das ist so allerdings nicht ganz richtig. Wenn Sie sich den Beitrag Praktikum durchgelesen haben, konnten Sie die Grafik mit den Bildungswegen sehen. Es ist doch gut zu wissen, …

weiterlesen

Für Schulen

Berufsorientierung wird an Ihrer Schule groß geschrieben? Sie nehmen die wichtige Lebensphase Ihrer Schüler/-innen ernst und möchten sie gerne bei den anstehenden Entscheidungen für Berufe und Ausbildungsunternehmen unterstützen? Dann können wir Ihnen helfen! Wir arbeiten für Schulen, Eltern und Schüler kostenneutral und sind …

weiterlesen