Unternehmen des Monats – DRK Bildungswerk

AUSBILDUNG 2022

Last Minute

DRK Unternehmen des Monats

Lisa Weber – Auszubildende im 2. Lehrjahr in der Ausbildung zur Diätassistentin beim DRK Bildungswerk Sachsen – berichtet:

Diätassistent/in ist einer der Berufe, dessen Name ihm nicht gerecht wird.

Meist wird er mit strengen, aber unwirksamen Diäten und lediglich Abnehmen in Verbindung gebracht.

Als ich mich nach einem spannenden Beruf umschaute, ging es mir nicht anders.

Doch ich ließ mich vom Namen nicht täuschen, habe mich genau informiert und war letztendlich so begeistert davon, dass ich mich für die Ausbildung bewarb.

Das DRK Bildungswerk überzeugte mich damals vor allem mit seiner Professionalität und dem Wissen zum weltweitem Team des Roten Kreuzes zu gehören.

Auf der Website des Bildungswerkes konnte ich mich ganz einfach bewerben, habe dabei einen Lebenslauf und ein Bewerbungsschreiben verschickt und auch schnell eine Rückmeldung bekommen. Da ich nicht in Sachsen wohnte, führte ich das Bewerbungsgespräch per Telefon.

Es war ein sehr ausführliches, informatives und schönes Gespräch, in dem ich selbst viele Fragen stellen durfte. Die Zusage für den Ausbildungsplatz kam wenige Tage später per Post.

Das Besondere an der Ausbildung sind die vielen Fassetten des Berufs, welche sich natürlich in der Ausbildung widerspiegeln.

Die Grundlagen bilden Koch- und Küchentechnik, Anatomie, Physiologie und Allgemeine Krankheitslehre. In Lebensmittelkunde und Ernährungslehre werden die Lebensmittel, die wir täglich zu uns nehmen, betrachtet und dann im Fach Biochemie genau unter die Lupe genommen. In Diätetik und Ernährungsberatung lernt man Patienten mit unterschiedlichen Krankheitsbildern in ihrem Heilungsprozess zu unterstützen und zu beraten. Die Ernährung ist dabei eine eigenständige Therapieform und der/die Diätassistent/in trägt viel Verantwortung. Für mich persönlich ist das Kochen und der Einblick in die Anatomie des Körpers am spannendsten und bereitet mir am meisten Freude.

Auch mehrere Praktika in Großküchen, im Krankenhaus und in der Beratung sind ein wichtiger Aspekt der Ausbildung und geben einen praktischen Einblick in die Arbeit eines Diätassistenten.

Nach der bestandenen Prüfung am Ende des dritten Jahres gibt es viele Möglichkeiten als Diätassistent zu Arbeiten. Im Krankenhaus, selbstständig in Praxen, oder an der Seite von Leistungssportlern sind nur ein paar Beispiele.

Wenn dein Herz also bei Gesundheit und Gaumenfreude höher schlägt, ist Diätassistent/in der Beruf für dich!“

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0idmlkZW9leHRlcm4iIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iMzYwIgoJCQkJCSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzFGbWk1VC16ZGpJP3JlbD0wIgoJCQkJCSBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Weitere interessante Informationen über das DRK Bildungswerk Sachsen findest du auf dem ausführlichen „Onkel Sax“-Profil

Das DRK Bildungswerk hat noch weitere spannende Ausbildungsberufe und führt auch regelmäßig Info- und Bewerbertage durch!

Informiere auch du dich und finde deinen Traumberuf: Einmal im Monat lädt euch das DRK Bildungswerk zu einem Info- und Bewerbertag ein. An den Tagen erfahrt ihr Wissenswertes zur Ausbildung und zum Schulleben. Ihr könnt euch informieren, beraten lassen, Fragen stellen und das Schulhaus ansehen. Egal, ob ihr euch schon beworben habt oder einen ersten Kontakt mit dem DRK aufnehmen möchtet. Das Lehrkräfteteam beantwortet jedem seine Fragen, der angemeldet oder spontan vorbei kommen möchte.

Auch für den Schulbeginn am 01.09.2022 gibt es noch ein paar freie Plätze.

Termine, Informationen und freie Ausbildungplätze findet ihr hier: Info- und Bewerbertag in Dresden – DRK Bildungswerk Sachsen (drk-bildungswerk-sachsen.de)

Du möchtest dich vorab schon im DRK-Bildungswerk umsehen?! Dann erlebe das Unternehmen im interaktiven „Scout Ed“-360-Grad-Rundgang.

Facebook   Insra