Ausbildung

Deine berufliche Zukunft

»Echt kuh-l!«, ein bundesweiter Schulwettbewerb

Macht mit!

DRK Kreisverband Sebnitz e.V.

Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung, die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Der DRK Kreisverband Sebnitz e. V. als Verband der freien Wohlfahrtspflege ist Träger von vier Kindertagesstätten, zwei stationären Kinder- und Jugendeinrichtungen, einem Mehrgenerationenhaus mit Jugendtreff, zwei Seniorenwohnanlagen sowie einem Kleiderlädchen. Wir erbringen Leistungen im Rettungsdienst, Krankentransport und in der Bergwacht, in der Erste-Hilfe-Ausbildung sowie im ambulanten Pflegedienst.

Weiterhin begleiten wir das Projekt grenzüberschreitender Rettungsdienst Sachsen – CZ. Gemeinsam mit den Projektpartnern entwickeln wir eine grenzüberschreitende Bildungskooperation. Durch eine intensive Zusammenarbeit bei Projektpartnertreffen, Seminaren, Einsatzübungen, Schulungen, Hospitationen, Konferenzen und Sprachkursen wird ein regelmäßiger Erfahrungsaustausch möglich. Die Kommunikation, kulturelle Verständigung und das fachliche Know-how werden damit auf beiden Seiten verbessert.

Perspektiven:

Bei erfolgreich bestandener Ausbildung bestehen sehr gute Chancen in ein Arbeitsverhältnis beim DRK Kreisverband Sebnitz e. V. übernommen zu werden.

Eine hochwertig qualitative Ausbildung durch erfahrenes Fachpersonal.

Praktikant (m/w/d)

Bei einem Praktikum kannst du uns in folgenden Berufsfeldern kennenlernen:

  • Pflegefachkraft (m/w/d)
  • Erzieher (m/w/d)
  • Krankenpflegehelfer (m/w/d)
  • Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement
  • Notfallsanitäter (m/w/d) – ab 18 Jahre

Erzieher (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • Realschulabschluss
  • Abitur oder
  • eine abgeschlossene mind. zweijährige Berufsausbildung (z.B. Sozialassistent)

Anforderungen:

  • mindestens 16 Jahre alt
  • korrektes und freundliches Auftreten
  • gut ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • psychische Stabilität und Konfliktfähigkeit
  • zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
  • Engagement und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Erweitertes Führungszeugnis

Ausbildungsinhalte:

  • Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und /oder jungen Erwachsenen bei der Bewältigung besonderer Lebenssituationen sowie Förderung deren geistiger und körperlicher Entwicklung
  • Erziehungs- oder Hilfeplanung mit Dokumentation
  • Gestaltung von Gruppenalltag und Freizeitaktivitäten
  • Erstellung von pädagogischen Konzepten unter Berücksichtigung von individuellen Bildungs- und Entwicklungsprozessen
  • Zusammenarbeit im Team, mit den Eltern und mit Kooperationspartnern
  • Öffentlichkeitsarbeit

Interessante Informationen zum Beruf findest du hier
Film zum Beruf findest du hier

Pflegefachkraft (m/w/d)

Mit dem Pflegeberufsgesetz werden die Ausbildungen in der Kranken- und Kinderkrankenpflege sowie in der Altenpflege zusammengelegt. Die neue, generalistische Ausbildung zum Pflegefachmann bzw. zur Pflegefachfrau befähigt Auszubildende zur Pflege von Menschen aller Altersstufen in allen Versorgungsbereichen.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • Realschulabschluss oder
  • Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene mind. zweijährige Berufsausbildung (z. B. Pflegehilfskraft)

Anforderungen:

  • mindestens 16 Jahre alt
  • gesundheitliche Eignung und psychische Stabilität
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • soziale Kompetenzen und Einfühlungsvermögen
  • Engagement und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Verschwiegenheit
  • polizeiliches Führungszeugnis
  • wünschenswert Führerschein Klasse B

Ausbildungsinhalte:

  • Pflegeprozesse und Pflegediagnostik einschließlich Gesundheitsförderung und Prävention bei Menschen mit gesundheitlichen Problemen
  • Unterstützung und Förderung hilfebedürftiger Menschen bei der Bewältigung des Alltages, einschließlich hauswirtschaftlicher Versorgung
  • Beratung und Anleitung bei der Lebensgestaltung
  • Dokumentation der Maßnahmen und verwaltende Tätigkeiten

Interessante Informationen zum Beruf findest du hier
Film zum Beruf findest du hier

Notfallsanitäter (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • Realschulabschluss oder
  • Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene mind. zweijährige Berufsausbildung

Anforderungen: 

  • mindestens 16 Jahre alt
  • Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen
  • Entscheidungsfähigkeit und Reaktionsgeschwindigkeit
  • gesundheitliche Eignung, gute körperliche Konstitution und psychische Stabilität
  • Engagement und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • polizeiliches Führungszeugnis
  • wünschenswert Führerschein Klasse B

Ausbildungsinhalte:

  • medizinische Erstversorgung
  • fachgerechte Betreuung und Beförderung von Kranken, Verletzen und anderen Hilfebedürftigen
  • Sicherung der Einsatzfähigkeit von Fahrzeugen und Rettungsmitteln
  • Dokumentation von Einsätzen

Interessante Informationen zum Beruf findest du hier
Film zum Beruf findest du hier

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • guter Realschulabschluss oder
  • Abitur

Anforderungen:

  • hohes Maß an kommunikativen und organisatorischen Fähigkeiten
  • analytisches Denken und konzeptionelle Stärke
  • ergebnisorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Sorgfalt, Flexibilität, mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen

Ausbildungsinhalte:

  • Organisation und Bearbeitung von bürowirtschaftlichen Aufgaben
  • Materialbeschaffung und Auftragsbearbeitung
  • Projektplanung, -durchführung und -kontrolle
  • Sekretariatsführung, Büroorganisation, Terminüberwachung
  • kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung

Interessante Informationen zum Beruf findest du hier
Film zum Beruf findest du hier

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du dich aufgrund der Ausbildungskampagne Onkel Sax - DEINE AUSBILDUNG IN DEINER REGION bewirbst. Danke!

Sitz des Unternehmens

DRK Kreisverband Sebnitz e. V.

Schillerstraße 44a
01855 Sebnitz

E-Mail: info@drk-sebnitz.de

Telefon: 035971 7470

www.drk-sebnitz.de

Unternehmen auf GoogleMap

Dein Ansprechpartner

Frau Nadine Scheffler

E-Mail: personal@drk-sebnitz.de

Telefon: 035971 7470

So kannst Du Dich bewerben

Du kannst dich bei uns bis Ende Februar des beginnenden Ausbildungsjahres bewerben. Oder du bewirbst dich Initiativ, das ist jederzeit möglich.
Richte deine Bewerbung bitte an:

DRK Kreisverband Sebnitz e. V.
Personalabteilung
Frau Nadine Scheffler

Email: personal@drk-sebnitz.de

Tel.: 035971 7470