Ausbildung

Deine berufliche Zukunft

7. Onkel Sax Ausbildungsmesse

online

DRK Kreisverband Freital e.V.

Ein starker Partner in der Region

Der DRK Kreisverband Freital e.V. und seine Tochtergesellschaften sind mit Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, ambulanten, stationären und teilstationären Pflegeeinrichtungen, Anlagen des Betreuten Wohnens sowie Fahrdienst, Rettungsdienst, Hotel, Wäscherei, sozialer Möbel- und Kleiderdienst und ca. 850 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Freital. Wir bieten viele attraktive Ausbildungsmöglichkeiten und Jobangebote im sozialen Bereich. Unser Wirkungskreis erstreckt sich von Kamenz bis Dippoldiswalde.

Wir sind Praxispartner für schulische Ausbildungen (u.a. Krankenpflegehilfe, Sozialassistenz, Erzieher (m/w/d))

Perspektiven:

Bei erfolgreich bestandener Ausbildung in einer unserer Einrichtungen bestehen sehr gute Chancen in ein Arbeitsverhältnis beim DRK Kreisverband Freital e.V. übernommen zu werden.

Direkt zur Online-Bewerbung

Wir helfen, wo Hilfe benötigt wird.

Praktikant (m/w/d)

Ein Schulpraktikum bei uns ist ab 15 Jahren möglich. Du kannst in den Bereich stationäre und ambulante Pflege reinschnuppern und dir ein erstes Bild im Pflegeberuf machen.

Der Bundesfreiwilligendienst ist bei uns in folgenden Bereichen möglich:

  • Rettungsdienst
  • Katastrophenschutz
  • Schulsanitätsdienst
  • stationäre oder ambulante Pflege
  • Kindertageseinrichtungen

Pflegefachmann (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Realschulabschluss

Anforderungen:

  • Freude am Lernen
  • Teamfähigkeit und vor allem Freundlichkeit im Umgang mit unseren Bewohnern
  • physische und psychische Belastbarkeit

Ausbildungsinhalte:

Diese Ausbildung vereint das Erlangen medizinischer Kenntnisse mit dem täglichen Leben des sozialen Faktors. Zudem bietet der Abschluss dieser Ausbildung hervorragende Zukunftsperspektiven und eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten.

Das Berufsbild der Altenpflege gestaltet sich aus der Pflege und Betreuung hilfebedürftiger älterer Menschen, die Motivation derer zu sinnvollen Beschäftigungen, der pflegerischen Dokumentation sowie dem Übernehmen von generell pflegerisch-medizinischen Aufgaben.

Wir bieten:

  • eine praxisorientierte duale Berufsausbildung mit erfahrenen Praxisanleiter*Innen
  • gute Zukunftsperspektiven in der stationären und ambulanten Pflege
  • Übernahmeoptionen

Unsere ausbildenden Einrichtungen:

  • DRK Pflegeheim „Florence“ (stationär) – Bannewitz
  • DRK Seniorenservice Heidepark Dippoldiswalde gGmbH (stationär und ambulant) – Dippoldiswalde
  • Seniorenwohnanlage „An der Yenidze“ (stationär und ambulant) – Dresden
  • Seniorenzentrum „Herbstsonne“ Freital (stationär)
  • DRK Soziale Dienste gGmbH (ambulant) – Freital
  • Seniorenzentrum „Herbstsonne“ Kamenz (stationär)
  • Sozialstation Großröhrsdorf (ambulant)

Interessante Informationen zur Ausbildung findest du hier
Film zur Ausbildung findest du hier

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du dich aufgrund der Ausbildungskampagne Onkel Sax - DEINE AUSBILDUNG IN DEINER REGION bewirbst. Danke!

Sitz des Unternehmens

DRK Kreisverband Freital e.V. , 01705 Freital Tel. , Fax 0351-64964-40 E-Mail Web

Dresdner Straße 207
01705 Freital

E-Mail: info@drk-freital.de

Telefon: 0351 64964-0

www.drkfreital.de

Unternehmen auf GoogleMap

Dein Ansprechpartner

Frau Reschke

E-Mail: personal@drk-freital.de

Telefon: 0351 64 96 - 472

DRK-Freital Stellenangebote

Online-Bewerbung

Upload Lebenslauf* (pdf,doc,docx)
Upload Zeugnis* (pdf,doc,docx)
Upload Foto (jpg,png)
Upload Weiteres (pdf,doc,docx,jpg,png)

Dateien dürfen max. 1MB groß sein. Der Nachrichtenversand mit Dateien kann ein wenig dauern. Fenster bitte so lange nicht schließen.

Wenn du eine Kopie deiner E-Mail erhalten möchtest, aktiviere bitte das Kästchen.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@intersyst.de widerrufen.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.