Ausbildung

Deine berufliche Zukunft

Last Minute Ausbildung 2019

Jetzt

unitrans Hauptvogel GmbH

Küken oder Hauptvogel?


Wir sind ein innovatives und dynamisches Familienunternehmen. Unsere Wurzeln liegen im Herzen von Sachsen und von hier erstreckt sich unsere Linienlogistik über ganz Deutschland, bis über die Grenzen des Landes hinaus. Wir sind bereits seit über 20 Jahren in der Logistikbranche tätig und bieten unseren nationalen sowie internationalen Kunden die komplette Leistungspalette von Stückgut, Teil- und Komplettladung über Paket- und Expresslogistik bis hin zum Warehousing.



Nutze dein Chance, ein Teil unseres Unternehmens zu werden.

Für unsere Ausbildungsberufe suchen wir kluge Köpfe, die eigenverantwortlich handeln können. Du bist kreativ, leistungsbreit und motiviert, die Herausforderungen von morgen zu übernehmen? Wir bieten dir einen krisensicheren Job in einer stetig wachsenden Branche, die keine Grenzen kennt.

Werde vom „Küken“ zum Hauptvogel!

Weitere Informationen findest Du unter: www.unitrans-hauptvogel.de

Neben einer angenehmen Arbeitsatmosphäre bieten wir leistungsgerechte Vergütung und persönliche Einwirkungsmöglichkeiten sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblichen Bereich. Da wir in eine dauernde gemeinsame Zukunft bereitwillig investieren, ist die Chance einer Übernahme, in Abhängigkeit der jeweiligen Leistung, in das Berufsleben gewissermaßen garantiert.

Praktikant (m/w/d)

Praktikum / Ferienjob

Du möchtest uns näher kennenlernen und dir einen praktischen Einblick von deiner Ausbildung holen? Dann melde dich bei uns für ein Praktikum an. Oder du besuchst eine unserer Kick Off Veranstaltungen. Mehr darüber findest du auf unserer Facebook Seite unter: www.facebook.com/kuekenoderhauptvogel

Du möchtest dir in den Ferien etwas dazu verdienen? Kein Problem. Melde dich für einen Ferienjob rechtzeitig bei uns an.

 

Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistung

Ausbildungsdauer: 2,5 – 3 Jahre

Voraussetzung: mindestens Realschulabschluss

Anforderungen:

  • im Gespräch mit Kunden und Kollegen kommunikativ
  • gute Noten in den Fächern Mathematik und Geographie
  • gut und gerne mit anderen zusammen arbeiten
  • Eigeninitiative
  • selbstständiges Arbeiten
  • (sehr) gute Englischkenntnisse

Ausbildungsinhalte:

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen sind Kaufleute des nationalen und internationalen Güterverkehrs. Sie organisieren den Versand, den Umschlag sowie die Lagerung von Gütern und verkaufen Verkehrs- sowie logistische Dienstleistungen.
Ihre Aufgaben liegen in den Bereichen Leistungserstellung, Auftragsabwicklung und Absatz. Sie arbeiten im Rahmen betrieblicher Anweisungen und maßgebender Rechtsvorschriften selbstständig.

  • planen und organisieren des Güterversandes, des Umschlages, der Lagerung und weitere Leistungen in der Logistik unter Beachtung einschlägiger Rechtsvorschriften
  • steuern und überwachen des Zusammenwirkens der an Logistikketten beteiligten Personen und Einrichtungen
  • besorgen des Versicherungsschutzes und berücksichtigen von Zoll- und außenwirtschaftliche Bestimmungen
  • korrespondieren und kommunizieren mit ausländischen Geschäftspartnern und Kunden in englischer Sprache und bearbeiten englischsprachiger Dokumente
  • ermitteln von Kundenwünschen, beraten und betreuen von Kunden
  • bearbeiten von Kundenreklamationen
  • ermitteln und bewerten von Leistungsangeboten auf dem Transport- und Logistikmarkt
  • mitwirken bei der Ermittlung von Kosten und Erträgen sowie der kaufmännischen Steuerung
  • beobachten des Marktes und mitwirken an der Weiterentwicklung des Leistungsangebots ihres Unternehmens

Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzungen: mindestens Hauptschulabschluss

Anforderungen:

  • offen und freundlicher Umgang mit Kunden und Kollegen
  • persönliche Gespräche mit der nötigen Sicherheit führen
  • Durchsetzungsvermögen
  • Eigeninitiative
  • sorgfältiges und gewissenhaftes Arbeiten
  • Grundkenntnisse in Englisch

Ausbildungsinhalte:

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Güter an, kontrollieren sie und lagern sie sachgerecht. Sie stellen Waren für den Versand zusammen. Sie bearbeiten die Versand- und Begleitpapiere, kontrollieren, ob alle Waren geliefert wurden und behandeln sie gemäß der Lagerordnung. Außerdem wirken sie bei der Optimierung logistischer Prozesse mit.

  • mitwirken bei logistischen Planungs- und Organisationsprozessen
  • nehmen Güter an und prüfen die Lieferung anhand der Begleitpapiere
  • transportieren und leiten Güter dem betrieblichen Bestimmungsort zu
  • führen Bestandskontrollen und Maßnahmen der Bestandspflege durch
  • kommissionieren und verpacken Güter für Sendungen und stellen sie zu Ladeeinheiten zusammen
    kennzeichnen, beschriften und sichern Sendungen nach gesetzlichen Vorgaben
  • verladen und verstauen Sendungen anhand der Begleitpapiere in Transportmittel
  • bearbeiten Versand- und Begleitpapiere
  • wirken bei der Erstellung der Tourenpläne mit
    planen, organisieren und überwachen den Einsatz von Arbeits- und Fördermitteln
  • wenden betriebliche Informations- und Kommunikationssysteme an
  • kommunizieren und kooperieren mit vorausgehenden und nachfolgenden Funktionsbereichen
  • wenden fachspezifische Fremdsprachenkenntnisse an
    beachten die Grundsätze der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes bei der Arbeit
  • wirken bei qualitätssichernden Maßnahmen mit

Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

Fachlagerist (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss

Anforderungen:

  • offener und freundlicher Umgang mit Kunden und Kollegen
  • persönliche Gespräche mit der nötigen Sicherheit führen
  • Durchsetzungsvermögen
  • gut und gerne mit anderen zusammen arbeiten
  • sorgfältiges und gewissenhaftes Arbeiten

Ausbildungsinhalte:

Fachlageristen und -lageristinnen nehmen Waren an und lagern diese sachgerecht. Sie stellen Lieferungen für den Versand zusammen bzw. leiten Güter an die entsprechenden Stellen im Betrieb weiter.

  • wirken bei logistischen Planungs- und Organisationsprozessen mit
  • nehmen Güter an und prüfen die Lieferung anhand der Begleitpapiere
  • transportieren und leiten Güter dem betrieblichen Bestimmungsort zu
  • führen Bestandskontrollen und Maßnahmen der Bestandspflege durch
  • kommissionieren und verpacken Güter für Sendungen und stellen sie zu Ladeeinheiten zusammen
  • kennzeichnen, beschriften und sichern Sendungen nach gesetzlichen Vorgaben
  • erstellen Ladelisten/Beladepläne unter Beachtung von Ladevorschriften
  • verladen und verstauen Sendungen anhand der Begleitpapiere in Transportmittel
  • bearbeiten Versand- und Begleitpapiere
  • wirken bei der Erstellung der Tourenpläne mit
    planen, organisieren und überwachen den Einsatz von Arbeits- und Fördermitteln
  • wenden betriebliche Informations- und Kommunikationssysteme an
  • kommunizieren und kooperieren mit vorausgehenden und nachfolgenden Funktionsbereichen
  • wenden fachspezifische Fremdsprachenkenntnisse an
  • beachten die Grundsätze der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes bei der Arbeit
  • wirken bei qualitätssichernden Maßnahmen mit

Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

Berufskraftfahrer (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 2,5 – 3 Jahre

Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss

Anforderungen:

  • Sie gehen offen und freundlich mit Kunden und Kollegen um
  • Sie führen persönliche Gespräche mit der nötigen Sicherheit und können sich bei Bedarf durchsetzen
  • Sie stellen sich schnell auf veränderte Situationen ein und reagieren angemessen
  • Sie arbeiten sorgfältig und gewissenhaft

Ausbildungsinhalte:

Berufskraftfahrer (m/w) arbeiten vor allem in Unternehmen des Güterkraftverkehrs und der Logistik. Im Güterverkehr nehmen sie das Transportgut entgegen, helfen beim Beladen mit, sichern die Ladung und kontrollieren die Frachtpapiere. Am Zielort angekommen, arbeiten sie beim Ausladen mit und übernehmen ggf. eine neue Fracht. Vor Fahrtantritt führen sie eine Übernahme- und Abfahrtskontrolle am Fahrzeug durch. Dabei überprüfen sie z.B. die Räder und Bereifung, den Motor und die Funktionsfähigkeit der Bremsanlagen

  • führen Fahrten des Gütertransports sicher durch
  • wenden nationale und internationale Rechtsvorschriften und Sozialvorschriften des Straßenverkehrs an
  • Kontrollieren, Warten und Pflegen die Fahrzeuge
    bereiten die Fahrzeuge für den Transport von Gütern vor,
  • nehmen das Transportgut an, sichern die Ladung und prüfen die mitzuführenden Papiere
  • ergreifen Maßnahmen zur Beseitigung von Störungen an Fahrzeugen
  • verhalten sich bei Unfällen und Zwischenfällen situationsgerecht, insbesondere sichern sie Unfall- und Gefahrenstellen ab und leisten Erste Hilfe
  • beschaffen Informationen, werten diese aus, stimmen Termine ab und organisieren die Fahrten unter Beachtung wirtschaftlicher Aspekte

Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

Bachelor of Arts - Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik

Hier ist deine Innovation gefragt.
Wir bieten dir einen modernen und innovativen Arbeitsplatz, bei dem du deine sprachlichen und kommunikativen Fähigkeiten erweitern und ausbauen kannst. Deine Aufgaben reichen von Auftragsprüfung und Koordinierung bis hin zur Auftragsabwicklung mit internen und externen Leistungsstellern. Schnell kannst du dir mit guten Leistungen Projektaufgaben übertragen lassen und diese eigenverantwortlich im Team leiten.

Voraussetzung: Ein gutes Abitur oder Fachabitur

Anforderungen:

  • Einen hohen Leistungswillen und überdurchschnittliche Lernbereitschaft
  • Logisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise
  • Zielstrebige Arbeitseinstellung und ein ergebnisorientiertes Handeln
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem
  • Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Freude an der Kundenkommunikation
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und ein Team zu leiten
  • Gute Englischkenntnisse (weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil)

Das erwartet Dich:

  • Du erwirbst bei uns einen zukunftsorientierten Abschluss welcher der Grundstein für eine Top Karriere ist
  • Wir stellen dir modernste Logistiktechnik zur Verfügung
    Theoretische Ausbildung an der Berufsakademie in Glauchau
  • Eine attraktive Vergütung
  • Regelmäßige Feedbackgespräche
  • Eine Übernahmegarantie bei guten Leistungen
  • Ein dynamisches und modernes Arbeitsumfeld
  • Unterstützung bei Kursen für Fremdsprachen

Studieninhalte:

  • Du arbeitest an einem modernen Arbeitsplatz mit neuer Logistiktechnik
  • Du bekommst die Möglichkeit eigene Projekte zu leiten und ein Team zu führen
  • Deine Sprachkenntnisse kannst du täglich in Wort und Schrift im Kundengespräch anwenden und erweitern
  • Du planst und organisierst den Güterversand, den Umschlag und die Lagerung
  • Du hältst Rechtsvorschriften ein, besorgst den nötigen Versicherungsschutz und berücksichtigst Zoll- und außenwirtschaftliche Bestimmungen
  • Du klärst Kundenprobleme effizient und immer im Sinne unserer Kundschaft
  • Du hast den Überblick vom Logistikmarkt und entwickelst unser Leistungsangebot mit
  • Du begleitest die kaufmännische Steuerung und bekommst einen Einblick über die Kosten-Ertrags-Situation

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du dich aufgrund der Ausbildungskampagne Onkel Sax - DEINE AUSBILDUNG IN DEINER REGION bewirbst. Danke!

Sitz des Unternehmens

unitrans Hauptvogel GmbH

An der unitrans 3
01665 Klipphausen OT Röhrsdorf

E-Mail: info@unitrans-hauptvogel.de

Telefon: 035204 9770

www.unitrans-hauptvogel.de

Unternehmen auf GoogleMap