Ausbildung

Deine berufliche Zukunft

9. Tag der Ausbildung 2.0

Die Teilnehmer

TMD Friction Service GmbH

TMD Friction, Bremsbeläge, TEXTAR

Die TMD Friction GmbH ist einer der weltweit größten Hersteller von Bremsbelägen für Pkw, Rennsportwagen und Nutzfahrzeuge.

  • Wer lieferte die Bremsbeläge für die Londoner U-Bahn im Jahr 1967? Richtig! Wir!
  • Wer liefert die Bremsbeläge für Bugatti und Rolls-Royce? Genau! Wir!
  • Auf wen vertraute das Schiff Queen Mary 2 in Sachen Bremsen? Richtig! Auf uns!

Denn bei uns gilt: „If it moves – it is our job to stop it!“

TMD Friction produziert mit 5.170 Mitarbeitern in 12 Ländern und auf 4 Kontinenten zuverlässige und sichere Bremslösungen. Über 200 Millionen Fahrer auf der ganzen Welt verlassen sich auf uns, damit sie jeden Tag eine sichere und komfortable Fahrt haben.

Zu unseren Kunden zählen im PKW Bereich z.B. BMW, Daimler, VW und Toyota. Im LKW Bereich sind die wohl bekanntesten Volvo Trucks und Mercedes Benz. Aber auch im Rennsport sind wir ganz weit vorn! Mit unserer Tochtergesellschaft TMD Performance GmbH in Essen bieten wir Bremslösungen für die weltbesten Rennsportteams und ihre Fahrer. Unsere Markenprodukte heißen beispielsweise Textar, Mintex, Don.

Steige ein und werde Teil der Erfolgsgeschichte von TMD Friction

Das bieten wir dir:

  • individuelle Ausbildung und ein hoher Ausbildungsstandard
  • eine sehr gute Ausbildungsvergütung, konkret: 1. Lehrjahr 1046 Euro, 2. Lehrjahr 1100 Euro, 3. Lehrjahr 1122 Euro
  • Zulagen laut Tarifvertrag, wie Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Sicherheit – wir bilden nur nach Bedarf aus
  • herausragende Sozialleistungen (wie z.B. Zuschuss zum Fitnessstudio, frisches Obst, Wasserspender, vergünstigtes Kantinenessen)
  • persönliche Förderung – wir investieren in Form von Weiterbildungen in unsere Mitarbeiter
  • betriebliche Altersvorsorge bereits während der Ausbildung
  • komplette Fahrtkostenübernahme

Perspektiven:

Wir bilden nach Bedarf aus, d.h. wenn deine Leistungen gut sind und du dir vorstellen kannst in deinem erlernten Beruf bei uns zu arbeiten, übernehmen wir dich in ein Arbeitsverhältnis.

Du hast Lust bekommen Teil der Erfolgsgeschichte von TMD Friction zu werden?

Dann freuen wir uns auf deine Online Bewerbung.

Eine individuelle Ausbildung und einen hohen Ausbildungsstandard.

Praktikant (m/w/d)

Du begeisterst dich für Technik, möchtest dich vor oder während des Studiums auf die Praxis vorbereiten oder erfahren, was dich bei einer Ausbildung nach der Schule bei uns erwartet? Dann bewerbe dich für ein Praktikum bei TMD Friction. In unserer Ausbildungswerkstatt bekommst du schon einmal einen Eindruck, was bei TMD Friction möglich ist.

Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- u. Kautschuktechnik*

Verfahrensmechaniker

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: mindestens einen sehr guten Hauptschulabschluss

Anforderungen:

  • Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern, speziell Mathe, Physik und Chemie
  • Spaß an der Arbeit im Team
  • Freude am präzisen Arbeiten
  • handwerkliches Geschick
  • Interesse an Technik sowie technischen Zusammenhängen
  • logisches Denken fällt dir leicht
  • gute Augen und keinerlei Allergien (Haut, Atmungsorgane)

Ausbildungsinhalte:

Du sorgst dafür, dass unsere Maschinen und Anlagen jederzeit funktionieren. Als Verfahrensmechaniker (m/w/d) rüstest, bedienst und wartest du unsere Produktionsmaschinen. Du überwachst und optimierst den Fertigungsprozess und wirkst an der Produkt- und Fertigungsentwicklung mit. Du bist ebenso an der Herstellung der Bremsbelagsmischungen beteiligt.

Perspektiven:

Einsatzmöglichkeiten gibt es, im Fertigungsbereich, als Formschlosser, in der Qualitätssicherung oder im Labor. Natürlich unterstützen wir auch deine Weiterentwicklung zum Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) wenn der Bedarf im Werk vorhanden ist.

Interessante Informationen zum Beruf findest du hier
Film zum Beruf hier

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: mindestens einen sehr guten Hauptschulabschluss

Anforderungen:

  • eine gute körperliche Konstitution
  • Spaß an der Arbeit im Team
  • gute organisatorische Fähigkeiten und Sorgfalt
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handgeschick, eine gute Auge-Hand-Koordination und Umsicht
  • Freude am Umgang mit Zahlen

Ausbildungsinhalte:

Du übernimmst die Annahme unserer Waren und prüfst diese anhand der Begleitpapiere. Ebenso bist Du an der Organisation der Entladung und sachgerechten Einlagerung beteiligt. Im Warenausgang planst Du die Auslieferungen und stellst die Lieferungen zusammen. Als Fachkraft für Lagerlogistik optimierst Du auch den innerbetrieblichen Informations- und Materialfluss.

Perspektiven:

Einsatzmöglichkeiten gibt es im Rohstofflager oder im Versand. Natürlich unterstützen wir auch deine Weiterentwicklung zum Meister (m/w/d), wenn der Bedarf im Werk vorhanden ist.

Interessante Informationen zum Beruf findest du hier
Film zum Beruf findest du hier

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: guten bis sehr guten Realschulabschluss

Anforderungen:

  • kaufmännisches Denken
  • Organisationstalent
  • Flexibilität
  • Spaß an der Arbeit im Team
  • gutes schriftliches und auch mündliches Ausdrucksvermögen
  • Freude an der Kommunikation in Englisch
  • sorgfältige Arbeitsweise

Ausbildungsinhalte:

Zum Beruf des Kaufmanns (m/w/d) für Büromanagement mit der Wahlqualifikation ab dem 2. Lehrjahr für Einkauf und Logistik sowie kaufmännische Abläufe in kleinen und mittleren Unternehmen. Du stehst im ständigen telefonischen wie auch schriftlichen Kontakt mit Kunden, Lieferanten sowie mit den Kolleg*Innen. Bei der Planung von Terminen und Veranstaltungen kannst du dein Organisationstalent unter Beweis stellen. Neben der Auftragsbearbeitung erstellst du auch Auswertungen und verfasst Präsentationen.

Perspektiven:

Wir bilden nach Bedarf aus, d.h. wenn deine Leistungen gut sind und du dir vorstellen kannst in diesem Beruf bei uns zu arbeiten, übernehmen wir dich in ein Arbeitsverhältnis. Einsatzmöglichkeiten gibt es in den Bereichen der Verwaltung sowie im Supply Chain Management. Natürlich unterstützen wir auch deine
Weiterentwicklung zum Fachwirt oder mit einem berufsbegleitenden Studium, wenn der Bedarf im Werk vorhanden ist.

Das bieten wir:

  • individuelle Ausbildung und ein hoher Ausbildungsstandard in unserer Lehrwerkstatt
  • eine sehr gute Ausbildungsvergütung, konkret: 1. LJ) 1046 Euro, 2.LJ) 1100 Euro, 3. LJ) 1122 Euro
  • Zulagen laut Tarifvertrag, wie Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Sicherheit – wir bilden nur nach Bedarf aus
  • herausragende Sozialleistungen (wie z.B. Zuschuss zum Fitnessstudio, Massageangebot im Werk, frisches Obst, Wasserspender, vergünstigtes Kantinenessen)
  • persönliche Förderung – wir investieren in Form von Weiterbildungen in unsere Mitarbeiter
  • betriebliche Altersvorsorge bereits während der Ausbildung
  • komplette Fahrtkostenübernahme

Weitere Informationen zum Beruf findest du hier

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: sehr guter Hauptschulabschluss oder einen guten Realschulabschluss

Anforderungen:

  • Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern, speziell Mathe,
    Physik und Chemie
  • Spaß an der Arbeit im Team
  • Freude am präzisen Arbeiten
  • handwerkliches Geschick
  • Interesse an Technik sowie technischen Zusammenhängen
  • logisches Denken fällt dir leicht
  • gute Augen und keinerlei Allergien (Haut, Atmungsorgane)

Ausbildungsinhalte:

Du sorgst dafür, dass unsere Produkte in hoher Qualität auf unseren Maschinen und Anlagen hergestellt werden. Als Anlagenführer (m/w/d) rüstest, bedienst & wartest du unsere Produktionsmaschinen. Du überwachst und optimierst den Fertigungsprozess und wirkst an der Produkt- und Fertigungsentwicklung mit.
Du bist ebenso an der Herstellung der Bremsbelagsmischungen beteiligt.

Perspektiven:

Wir bilden nach Bedarf aus, d.h. wenn deine Leistungen gut sind und du dir vorstellen kannst in diesem Beruf bei uns zu arbeiten, übernehmen wir dich in ein Arbeitsverhältnis. Einsatzmöglichkeiten gibt es, in den Fertigungsbereichen.
Natürlich unterstützen wir auch deine Weiterentwicklung zum Verfahrensmechaniker.

Das bieten wir:

  • Individuelle Ausbildung und ein hoher Ausbildungsstandard
  • eine sehr gute Ausbildungsvergütung, konkret: 1. LJ) 1046 Euro, 2.LJ) 1100 Euro, 3. LJ) 1122 Euro
  • Zulagen laut Tarifvertrag, wie Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Sicherheit – wir bilden nur nach Bedarf aus
  • herausragende Sozialleistungen (wie z.B. Zuschuss zum Fitnessstudio, frisches Obst, Wasserspender, vergünstigtes Kantinenessen)
  • persönliche Förderung – wir investieren in Form von Weiterbildungen in unsere Mitarbeiter
  • betriebliche Altersvorsorge bereits während der Ausbildung
  • komplette Fahrtkostenübernahme

Weitere Informationen zum Beruf findest du hier

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du dich aufgrund der Ausbildungskampagne Onkel Sax - DEINE AUSBILDUNG IN DEINER REGION bewirbst. Danke!

Sitz des Unternehmens

TMD Friction Service GmbH

Industriestraße 9
01640 Coswig

E-Mail: thomas.hahndorf@tmdfriction.com

Telefon: 03523 960

www.tmdfriction.com

Unternehmen auf GoogleMap

Dein Ansprechpartner

Herr Thomas Hahndorf

E-Mail: thomas.hahndorf@tmdfriction.com

Telefon: 03523 966403

www.tmdfriction.com/jobs/

* Last Minute

So kannst Du Dich bewerben

Deine Bewerbung kannst du über unsere Karriereseite online absenden oder du sendest deine Unterlagen direkt per Mail an Herrn Hahndorf: thomas.hahndorf@tmdfriction.com