Ausbildung

Deine berufliche Zukunft

Sei dabei und melde dich an

SCHAU REIN!

SPKS Marketing GmbH & Co. OHG

Unsere Häuser befinden sich alle im Herzen der Dresdner Altstadt. Die Gäste werden nicht nur kulinarisch, sondern vor allem durch das historische Ambiente und die allabendliche Unterhaltung durch höfische Majestäten, Zauberer, Gaukler und Musikanten in die Zeiten des Barock entführt. Nicht nur bei Dresdnern sind die Häuser beliebt, sondern vor allem die zahlreichen Touristen schätzen das besondere Flair. Durch die vielen Räumlichkeiten (im Sophienkeller finden z.B. mehr als 400 Gäste Platz) werden die Häuser nicht nur von Einzelgästen sondern gern von Reisegruppen und Firmen besucht.

Kontaktfreudig und den Umgang mit Menschen lieben solltest Du auf alle Fälle, wenn Du eine Ausbildung in unserem Unternehmen beginnen möchtest – und vor allem solltest Du Dich sehr in der Rolle des Gastgebers wohl fühlen. Das Servicepersonal und auch die zukünftigen Köche und Bäcker arbeiten viel am Gast bzw. der offenen Küche und Backstube. Kinderveranstaltungen mit der Mitmachbackstube gehören ebenso dazu wie das Tranchieren eines Truthahns am Tisch, Caterings außer Haus oder Events in unserer Veranstaltungslocation am Brühlschen Garten zu den Einsatzgebieten. Abwechslung ist also geboten, ebenso ein junges motiviertes Team, das sich über neue Mitstreiter freut .

Der Pulverturm stellt sich vor

Der Sophienkeller im Taschenbergpalais stellt sich vor

Für welches Restaurant Du Dich auch entscheidest – bitte sende nur eine Bewerbung! Erwähnen möchten wir auch, dass für auswärtige Jugendliche keine Unterkunft gestellt werden kann.
Gelangt Deine Bewerbung in die nähere Auswahl, laden wir Dich zu einem Vorstellungsgespräch ein. Dieses findet im Januar statt.
Nach dem Vorstellungsgespräch folgt, wenn wir uns für Dich entscheiden, ein ca. dreitägiges Praktikum. Dieses findet in den Winterferien (Februar) statt. Das Praktikum ist besonders wichtig für uns, um Deine Eignung zu testen und für Dich, um herauszufinden, ob der Beruf und unser Unternehmen deinen Vorstellungen entsprechen und zu Dir passen. Nach Auswertung des Praktikums erhältst Du eine verbindliche Zu- bzw. Absage. Wir freuen uns auf Dich.

Einen Arbeitsplatz mit Zukunft

Restaurantfachmann (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: mindestens Hautschulabschluss

Der Berufsschulunterricht findet im Block (2 Wochen Schule – 4 Wochen praktische Ausbildung) statt

Ausbildungsinhalt:

  • Gastgeberfunktion wahrnehmen
  • Speisen und Getränke servieren
  • Serviceabläufe organisieren
  • Räume und Tafeln dekorieren
  • Veranstaltungen und Festlichkeiten ausrichten
  • Angebote gestalten
  • Abrechnungssysteme einsetzen
  • Service-, Speisen- und Getränkekunde

Anforderungen:

  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • begeisterungsfähig
  • gute Umgangsformen
  • gute körperliche Verfassung
  • rasches Auffassungsvermögen
  • Organisations- und Verkaufstalen
  • Kenntnisse mindestens 1 Fremdsprache

Perspektiven:

  • Weinseminare
  • Kurse zum Dekorieren
  • Verkaufsförderung oder Rhetorik (freies Sprechen)
  • Ausbilder (m/w) (verantwortlich für die Ausbildung von Azubis, Ausbildereignungsprüfung ist auch Bestandteil der Meisterprüfung)
  • Restaurantmeister (m/w)

Interessante Informationen zum Beruf findet ihr hier
Film zum Beruf hier

Koch (m/w/d)

Ausbildungsdauer:  3 Jahre

Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss

Ausbildungsinhalte:

  • Nahrungsmittel erstellen und zubereiten
  • Professionelle Küchentechnik und moderne Arbeitsgeräte einsetzen
  • Ernährungsphysiologische, ökonomische und ökologische Gesichtspunkte berücksichtigen
  • Hygienevorschriften beachten
  • Produkte präsentieren
  • Gäste beraten

Anforderungen:

  • handwerkliches Geschick und Kreativität
  • gute körperliche Verfassung
  • schnelle Auffassungsgabe
  • kalkulatorische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit

Köche beginnen ihre Karriere als Commis de Cuisine und können bis zum Küchendirektor oder Wirtschaftsdirektor (F&B-Manager) aufsteigen. Die Einsatzmöglichkeiten eines Koches sind vielseitig, sei es in der Küche eines Restaurants, Hotels oder Kurbetriebes, einer Kantine oder gar eines Kreuzfahrtschiffes. Durch ihre Ausbildung erwerben Köche ideale Voraussetzungen für die selbständige Führung eines gastgewerblichen Betriebes.

Perspektiven:

  • Spezialisierung z. B. auf Diätwesen, Süßspeisen oder Ernährungslehre
  • Ausbilder (m/w) (verantwortlich für die Ausbildung von Azubis, Ausbildereignungsprüfung ist auch Bestandteil der Meisterprüfung)
  • Küchenmeister (m/w)

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

Bäcker (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss

Ausbildungsinhalt:

  • Auswahl der Zutaten
  • Herstellen und backen der Teige
  • welche Herstellungsarten und backen der verschiedenen Teige z.Bsp.  Blätterteig, Mürbeteig, Hefeteig und Plunderteig
  • wie und mit welchen Zutaten Massen hergestellt und weiterverarbeitet werden
    Aprikotieren und Glasieren von Gebäcken,
  • Herstellen von Cremes und Füllungen
  • Lagerung und Kontrolle der Rohwaren, Halbfabrikaten und Fertigerzeugnissen
  • Vorbereiten der Arbeitsabläufe
  • Handhabung von Backöfen und andere Maschinen, Anlagen und Geräten
  • Umsetzung von Hygienevorschriften und der Qualitätssicherung
  • Entwerfen, Herstellen, Dekorieren und garnieren von Torten
  • Präsentieren
  • welche Vorschriften zum Arbeitsschutz und zur Unfallverhütung zu beachten sind

Anforderungen:

  • handwerkliches Geschick und Kreativität
  • gute körperliche Verfassung
  • schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit
  • gesundes Selbstbewußsein ( es wird in einer offenen Backstube gearbeitet)
  • kalkulatorische Fähigkeiten

Perspektiven:

  • Spezialisierung z. B. Nahrungsmittelherstellung, Lebensmittelkontrolle, Hotel- und Gaststättengewerbe, Fachverkauf, Kundenberatung oder Anlagenbedienung
  • Ausbilder (m/w) (verantwortlich für die Ausbildung von Azubis, Ausbildereignungsprüfung ist auch Bestandteil der Meisterprüfung)
  • Bäckermeister (m/w) (ist z.B. Voraussetzung für die Selbständigkeit im Handwerk)

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du dich aufgrund der Ausbildungskampagne Onkel Sax - DEINE AUSBILDUNG IN DEINER REGION bewirbst. Danke!

Sitz des Unternehmens

SPKS Marketing GmbH & Co. OHG

Münzgasse 10
01067 Dresden

E-Mail: info@erlebnisgastronomie-dresden.de

Telefon: 0351 2626024

www.erlebnisgastronomie-dresden.de

Unternehmen auf GoogleMap

Dein Ansprechpartner

Frau Marschner

Pulverturm GmbH & Co KG

Telefon: 0351 2626012

So kannst Du Dich bewerben

Hast Du Interesse an einer Ausbildung, dann möchten wir Dich gern kennenlernen.