Ausbildung

Deine berufliche Zukunft

AUSBILDUNG 2022

Last Minute

Private Schule IBB gGmbH Dresden

Gib DEIN Bestes! An unseren beruflichen Schulen in Dresden.

Unsere Schulen sind mit modernen Lehr- und Lernmitteln, Unterrichtsräumen und Fachkabinetten ausgestattet. Kreidetafel war gestern! Mitwachsende Tafelbilder, Präsentationen oder Ergebnisse mehrerer Schüler*Innen nebeneinander zu präsentieren – all das und vieles mehr können unsere Active Panel und mobilen Surfaces. Alle Schulen der IBB Familie tragen das Siegel SmartSchool by bitkom.

Unsere Lernplattform ermöglicht euch, auch unabhängig vom Unterricht, ein individuelles Lernen und die Kommunikation mit unseren Lehrkräften.

Wertschätzung, Professionalität sowie Qualität stehen bei uns im Mittelpunkt, wenn es um Lernen, Wissen, Können, positive Lebenseinstellung, kollegiales Miteinander und gemeinsamen Erfolg geht.

  • Wer sich um die ganz Kleinen kümmern möchte, erlernt bei uns in zwei Jahren schulgeldfrei den Beruf des Sozialassistenten. Anschließend erfolgt die dreijährige Ausbildung zum Erzieher in unserer Fachschule.
  • Interessiert euch eher das Thema Gesundheit, dann bieten wir die zweijährige Berufsausbildung zum Podologen oder die dreijährige Ausbildung zur Kosmetikerin an.
  • Möchtet ihr gleich einen kaufmännischen Beruf unternehmensnah erlernen, dann seid ihr richtig an unserer Berufsschule für Kaufleute (m/w/d) im Fitness- und Sportbereich, in der Veranstaltungsbranche oder in Einrichtungen des Gesundheitswesens.
  • Wenn ihr euch für ein Studium an einer Fachhochschule interessiert, dann könnt ihr bei uns die Fachhochschulreife innerhalb von zwei Jahren in den Fachrichtungen Gesundheit und Soziales, Wirtschaft und Verwaltung oder in der Fachrichtung Gestaltung erwerben.
  • Die allgemeine Hochschulreife in den Fachrichtungen Gesundheit und Soziales, Ernährungswissenschaft und Wirtschaftswissenschaft erwerbt ihr an unserem Beruflichen Gymnasium.  In drei Jahren bereiten wir euch in Grund- und Leistungskursen auf ein Studium an allen Universitäten und Hochschulen vor.

Unsere Termine für Tage der offenen Tür oder andere Veranstaltungen findest du hier www.ibb-beruflicheschulen.de/termine

Folge uns auf:

   

Direkt zur Online-Bewerbung

Werde was. An unseren beruflichen Schulen in Dresden.

Sozialassistent (m/w/d)*

Ab 01.08.2022 bei uns SCHULGELDFREI!

Ausbildungsdauer: 2 Jahre, Verkürzung auf ein Jahr möglich

Voraussetzung:

  • Realschulabschluss oder
  • Abitur / Fachhochschulreife

Wer liebt es nicht, dieses gute Gefühl im Bauch, wenn man anderen Menschen hilft.

  • Dir macht die Zusammenarbeit mit Menschen große Freude?
  • Du bist sozial engagiert, aufgeschlossen und weißt mit Verantwortung umzugehen?

Dann ist die Ausbildung zum Sozialassistenten genau das richtige für dich.

Ausbildungsinhalte:
In deiner 2-jährigen Ausbildung erlernst du die Basiskompetenzen, um vielfältige betreuende, erzieherische und pflegerische Aufgaben auszuüben. Während der Ausbildung werden Praktika in den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe und Pflege absolviert, bei denen du deine erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse im Team mit Fachkräften anwenden kannst.

Nach deinem erfolgreichen Abschluss als Sozialassistent hast du die Möglichkeit, eine Erzieherausbildung abzuschließen, dich zum Heilerziehungspfleger weiterbilden zu lassen oder in der Altenpflege zu arbeiten.

Weitere Informationen zur Ausbildung findest du hier

Erzieher (m/w/d)*

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre (Vollzeit) oder
  • 4 Jahre (berufsbegleitend)

Voraussetzung:

  • der Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss mit dem erfolgreiche Abschluss einer einschlägigen anerkannten Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer (z.B. Sozialassistent), oder
  • der erfolgreiche Abschluss der Fachoberschule in der Fachrichtung Gesundheit und Soziales, oder
  • ein staatlich anerkannter Berufsabschluss mit mindestens zweijähriger Berufstätigkeit oder
  • ein staatlich anerkannter Berufsabschluss mit mindestens einjähriger Tätigkeit im erzieherischen Bereich und
  • die gesundheitliche Eignung, welche durch ein ärztliches Attest, das bei Antragstellung nicht älter als einen Monat sein darf, nachzuweisen ist.

Im Malen, Basteln & Singen macht dir so schnell keiner was vor. Du möchtest Verantwortung übernehmen, bist auf der Suche nach einem abwechslungsreichen Arbeitsalltag und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen war schon immer dein Traum? Dann ist der Beruf des Erziehers (m/w/d) genau das Richtige für dich. Du begleitest Kinder und Jugendliche auf ihrem intensiven Lebensweg, wobei Erziehung und Bildung der Schlüssel zu einem gelingenden Leben sind.

Ausbildungsinhalte:

Während der Ausbildung, welche du sowohl in Vollzeit als auch berufsbegleitend innerhalb von 3 oder 4 Jahren an unserer Schule absolvieren kannst, vermitteln wir dir die wichtigsten Inhalte aus den Bereichen Erziehung, Betreuung, Gesundheit, Pflege, frühkindliche Bildung und Förderung sowie Sozialpädagogik und Sozialmanagement. Wir verbinden in besonderem Maße Theorie und Praxis, um den vielfältigen Anforderungen der komplexen sozialpädagogischen Handlungsfelder gerecht zu werden.

Weitere Informationen findest du hier

Kosmetiker (m/w/d)*

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • Hauptschulabschluss oder
  • Realschulabschluss

Sugaring, Needling und Camouflage sind für dich keine fremden Begriffe, an dir geht kein Beautytrend vorbei und dein äußeres Erscheinungsbild ist dir sehr wichtig – dann weißt du, dass es sich um die wunderbare Welt der Kosmetik handelt.

Ausbildungsinhalte:

In der Ausbildung lernst du die geheime Wahrheit der Schönheit kennen, wie du Hautproblemen entgegenwirkst und anderen dabei helfen kannst, sich wohl und attraktiv zu fühlen. Aber auch die Pflege von Hand und Fuß sind Inhalte der 3-jährigen dualen Ausbildung.

Weitere Informationen findest du hier

Veranstaltungskaufmann (m/w/d)*

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Realschulabschluss

Ein Veranstaltungskaufmann zeichnet sich durch Kreativität, Individualität und Abwechslung aus. Wenn du ein echtes Organisationstalent bist, gern im Team arbeitest und offen auf Menschen zugehen kannst, ist dieser Beruf genau das Richtige für dich.

Ausbildungsinhalte:

In der 3-jährigen dualen Ausbildung lernst du alle kaufmännischen Tätigkeiten kennen. Dazu gehören auch die Konzeption, Planung und Durchführung von Veranstaltungen.

Mit einem erfolgreichen Abschluss kannst du in Veranstaltungsbetrieben, bei Messe- und Kongressgesellschaften, in Eventmarketingagenturen, in Verwaltungs- und Marketingabteilungen von Unternehmen arbeiten oder eine Weiterbildung zum Veranstaltungsfachwirt anschließen.

Weitere Informationen findest Du hier

Sport- und Fitnesskaufmann (m/w/d)*

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Realschulabschluss

Die Fitnessbranche boomt. Sport, gesunde Ernährung und die Work-Life-Balance sind in der Gesellschaft schnell zum Trend geworden. Immer mehr Menschen streben nach einem gesunden Lebensstil – als Vorbild Fitness-Ikonen wie Pamela Reif, BodyKiss oder Sarah und Dominic Harrison. Deine beruflichen Aussichten sind also gut.

Ausbildungsinhalte:

Trainingspläne entwerfen, Filial- und Sportbetrieb organisieren, Fitnesskurse geben, Marketingaktionen planen, Sportgeräte bedienen und instand halten gehören zu den Hauptaufgaben von Sport- und Fitnesskaufleuten.
Nach deiner 3-jährigen dualen Ausbildung kannst du im Verwaltungs- und Organisationsbereich sowie im Sportmanagement in Unternehmen der Sport- und Fitnessbranche, in Verbänden, Vereinen oder in den kommunalen Sport- und Sportstättenverwaltungen arbeiten.

Weitere Informationen findest du hier

Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen*

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Realschulabschluss

Kaufleute (m/w/d) im Gesundheitswesen erfüllen eine wichtige Scharnierfunktion zwischen den zahlreichen Arbeitsbereichen der Gesundheitsbranche.

Ausbildungsinhalte:

In deiner 3-jährigen dualen Ausbildung lernst du Geschäfts- und Leistungsprozesse zu planen und zu organisieren, Dienstleistungsangebote zu entwickeln und Aufgaben im Qualitätsmanagement oder Marketing zu übernehmen. Patienten zu empfangen, Patientendaten zu erfassen, Leistungen abzurechnen, Materialien und Produkte zu beschaffen, Kunden zu beraten, Marketingstrategien zu entwickeln und allgemeine kaufmännische Tätigkeiten auszuführen, das alles gehört zum Alltag in dieser Branche.

Nach deiner Ausbildung arbeitest du in der Regel in Arztpraxen, Krankenhäusern, oder bei Krankenversicherungen. Aber auch medizinische Labors und Altenpflegeheime benötigen Kaufleute im Gesundheitswesen.

Weitere Informationen findest du hier

 

Podologe (m/w/d)*

Ausbildungsdauer: 2 Jahre (Vollzeit) oder 3 Jahre (berufsbegleitend)

Voraussetzung:

  • Realschulabschluss oder gleichwertige Schulbildung oder
  • abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer, gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes

Ausbildungsinhalte:

Was andere gerne in Socken oder Schuhen verstecken, nimmst du genauer unter die Lupe. In deiner Ausbildung (welche du sowohl in Vollzeit als auch berufsbegleitend innerhalb von 2 oder 3 Jahren absolvieren kannst) lernst du alles rund um das Thema „Fuß und Füße“ kennen. Knochen, Muskeln und Sehnen und die Ursachen und Behandlungen von Krankheiten, jegliche Arzneimittel und fußpflegerischen Maßnahmen sind Inhalte Deiner Ausbildung.

Podologen sind vorwiegend in Kliniken, Fußambulanzen, Facharztpraxen, Rehabilitationseinrichtungen, Gesundheitszentren und Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe oder auch Selbstständig tätig.

Weitere Informationen findest du hier

Berufliches Gymnasium / Gesundheit und Soziales*

Schuldauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • Oberschulabschluss oder
  • einen erfolgreichen Abschluss Gymnasium Klasse 10.

Mit dem Hauptfach Medizin und Psychologie zum Abi.

Das berufsorientierte Abitur mit der Fachrichtung Gesundheit und Soziales bereitet dich in einem Leistungskurs mit Grundlagen der Medizin, Kommunikation, Psychologie und Soziologie anwendungsnah auf das Berufsleben vor. 

Themen, mit denen du dich beschäftigst, sind zum Beispiel:

Wie kommuniziert der Mensch und was kann ich davon lernen? Wie entwickeln sich Teams und Konflikte zwischen Menschen. Und mit welchen Techniken kann man gegensteuern? Wie funktionieren Anatomie und Psyche des Menschen?

Das berufliche Abitur beginnt mit der Klassenstufe 11 und schließt nach der 13. Klasse mit der allgemeinen Hochschulreife ab und befähigt zum Studium an Universitäten und Hochschulen.

Weitere Informationen findest du hier

Berufliches Gymnasium – Ernährungswissenschaften (neu ab SJ 2022/2023)*

Schuldauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • Oberschulabschluss oder
  • einen erfolgreichen Abschluss Gymnasium Klasse 10

Du willst dein Essen nicht nur zubereiten, sondern auch auseinandernehmen und du hast keine Angst vor Feuer, Rauch und Schwefel. Dann bist du bei uns genau richtig!

Im Mittelpunkt der Fachrichtung Ernährungswissenschaft steht die Vermittlung von Wissen über die Wechselwirkungen von Zusammensetzung und Art der Ernährung sowie Gesundheit und Leistungsfähigkeit des menschlichen Organismus.

Das profilbestimmende Fach ist Ernährungslehre mit Chemie, welches in den Jahrgangsstufen 12 und 13 als ein Leistungskurs verpflichtend ist. Dabei werden naturwissenschaftliche Aspekte aus der Biologie, Chemie, Medizin und der Psychologie mit Aspekten der Ernährungslehre verknüpft. Es werden fundierte Kenntnisse in Lebensmittelchemie und Lebensmitteltechnik, Stoffwechselphysiologie und Diätetik vermittelt.

Im Laborunterricht beschäftigst du dich mit grundlegenden Labortechniken sowie quantitative und qualitativen Analyseverfahren.

Das Berufliche Gymnasium beginnt mit der Klassenstufe 11 und schließt nach der 13. Klasse mit der allgemeinen Hochschulreife ab. Diese befähigt Dich zum Studium an Universitäten und Hochschulen.

Weitere Informationen findest du hier

Berufliches Gymnasium Wirtschaftwissenschaften (neu ab SJ 2022/2023)*

Schuldauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • Oberschulabschluss oder
  • einen erfolgreichen Abschluss Gymnasium Klasse 10
  • Du willst Dingen einen Wert geben, neue Wege im Wirtschaften gehen und Du willst Nachhaltigkeit nicht nur einfordern, sondern auch verstehen.

Dann gib Dein Bestes bei uns.

Das berufsorientierte Abitur mit der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaft bereitet dich in einem Leistungskurs mit Grundlagen mit Grundlagen der Volkswirtschaft, der Betriebswirtschaft und dem Rechnungswesen anwendungsnah auf dein Berufsleben vor und gibt dir Einblicke für deine berufliche Orientierung z. B. als Finanzfachmann oder -frau, als Managerin oder Manager in einem Unternehmen oder einer Organisation oder in der Wirtschaftsinformatik. Du lernst die Organisation, Steuerung und Planung wirtschaftlicher Prozesse kennen, studierst regionale, nationale und globale Ereignisse mit Einfluss auf unsere Wirtschaft und wirst dazu befähigt, fundierte an der wirtschaftlichen Diskussion teilzunehmen.

Das Berufliche Gymnasium beginnt mit der Klassenstufe 11 und schließt nach der 13. Klasse mit der allgemeinen Hochschulreife ab. Diese befähigt dich zum Studium an Universitäten und Hochschulen

Fachoberschule für Wirtschaft und Verwaltung*

Schuldauer: 2 Jahre, Verkürzung auf 1 Jahr möglich

Voraussetzung:

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger mittlerer Bildungsabschluss mit gutem Erfolg
  • Abschluss in einem für den jeweiligen Fachbereich einschlägigen Beruf (für die einjährige Fachoberschule)

Die Fachoberschule bereitet dich auf das Fachabitur vor. Neben den allgemeinen Fächern wie zum Beispiel Mathe, Deutsch und Englisch vertiefst du dich mit der Volks- und Betriebswirtschaftslehre und dem Rechnungswesen in die Welt der Wirtschaft und Verwaltung.

Ein angeleitetes Praktikum in einer Einrichtung mit einem Aufgabenspektrum im Wirtschafts- und Verwaltungsbereich begleitet den fachtheoretischen Unterricht während der 11. Klasse der 2-jährigen Ausbildung.

Weitere Informationen findest du hier

Fachoberschule für Gestaltung*

Schuldauer: 2 Jahre, Verkürzung auf 1 Jahr möglich

Voraussetzung:

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger mittlerer Bildungsabschluss mit gutem Erfolg
  • Abschluss in einem für den jeweiligen Fachbereich einschlägigen Beruf (für die einjährige Fachoberschule)
  • Fachoberschule für Gestaltung: bestandene Aufnahmeprüfung (Termin: 09.04.2022)

Der Markt der gestalterischen Dienstleistungen entwickelt sich dynamisch und der Bedarf an gut ausgebildeten Mitarbeitern steigt. Unsere Fachoberschule bereitet dich optimal auf ein berufsbezogenes Studium an einer Fachhochschule vor.

Ein angeleitetes Praktikum begleitet den fachtheoretischen Unterricht während der 11. Klasse der 2-jährigen Ausbildung.

Du bist kreativ, interessierst dich für Kunst- und Kulturgeschichte und hast Freude am Umgang mit verschiedenen Materialien und neuen Medien? Dann bewirb dich jetzt für die Fachoberschule für Gestaltung.

Weitere Informationen findest du hier

Fachoberschule für Gesundheit und Soziales*

Schuldauer: 2 Jahre, Verkürzung auf 1 Jahr möglich

Voraussetzung:

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger mittlerer Bildungsabschluss mit gutem Erfolg
  • Abschluss in einem für den jeweiligen Fachbereich einschlägigen Beruf (für die einjährige Fachoberschule)

Der Markt der personennahen Dienstleistungen entwickelt sich dynamisch und der Bedarf an gut ausgebildeten Mitarbeitern steigt. Zunehmend werden hier akademische Fachkräfte gebraucht. Die Fachhochschulreife, die du nach Abschluss der Fachoberschule erhältst, ist Zugangsvoraussetzung für eine Fachhochschulausbildung und eröffnet vielversprechende Zukunftsperspektiven.

Unsere Fachoberschule bereitet die Absolventen optimal auf ein berufsbezogenes Studium an einer Fachhochschule für Gesundheits- und Sozialwesen vor.

Ein angeleitetes Praktikum in sozialen Einrichtungen begleitet den fachtheoretischen Unterricht während der 11. Klasse der 2-jährigen Ausbildung.

Weitere Informationen findest du hier

Gib an, dass du durch "Onkel Sax" auf uns aufmerksam geworden bist.

Sitz des Unternehmens

Private Schule IBB gGmbH Dresden

Könneritzstraße 33
01067 Dresden

E-Mail: beruflicheschulen@ibb-dresden.de

Telefon: 0351 477290600

Unsere Schulseite

Unternehmen auf GoogleMap

Dein Ansprechpartner

Private Schule IBB gGmbH Dresden

Zweiter Schulstandort

Schumannstraße 21
01307 Dresden

E-Mail: beruflicheschulen@ibb-dresden.de

Telefon: 0351 477290600

Unsere Schulseite

* Last Minute

Online-Bewerbung

Upload Lebenslauf* (pdf,doc,docx)
Upload Zeugnis* (pdf,doc,docx)
Upload Foto (jpg,png)
Upload Weiteres (pdf,doc,docx,jpg,png)

Dateien dürfen max. 1MB groß sein. Der Nachrichtenversand mit Dateien kann ein wenig dauern. Fenster bitte so lange nicht schließen.

Wenn du eine Kopie deiner E-Mail erhalten möchtest, aktiviere bitte das Kästchen.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@intersyst.de widerrufen.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.