Verirrt?

Praktikum

Ausbildung

Duales Studium

AUSBILDUNG 2022

Last Minute

ABICOR BINZEL Schweißtechnik Dresden GmbH & Co. KG

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0idmlkZW9leHRlcm4iIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iMzYwIgoJCQkJCSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3FnMlBva2ZWLXdzP3JlbD0wIgoJCQkJCSBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

ABICOR BINZEL Schweißtechnik Dresden wurde 1939 als „KURT HAUFE Schweißtechnik“ gegründet und ist seit  der Übernahme durch die Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG im Jahr 1990 im Firmenverbund der ABICOR-Gruppe integriert.

Unser Produktionssortiment umfasst MIG/MAG-Schweißbrenner, Plasmaschneidbrenner, Elektrodenhalter, Fugenhobler sowie Ersatz- und Verschleißteile. Unser Unternehmen beliefert vor allem den Fachhandel und OEMs. Der Verkauf erfolgt direkt oder über ABICOR BINZEL-Vertriebsgesellschaften weltweit in derzeit 45 Länder mit Schwerpunkt auf Mittel-/Osteuropa und die GUS-Staaten.

Du möchtest etwas bewegen? Ideen voranbringen? Ziele realisieren? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir sind Weltmarktführer in der Schweißtechnik und sorgen für starke und sichere Verbindungen von Metallen in unterschiedlichsten Branchen.

Das erwartet dich bei uns:

  • Attraktive Ausbildungsvergütung (1. Jahr: 800 €, 2. Jahr: 850 €, 3. Jahr: 900 €, 4. Jahr: 950 €)
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • VWL in Höhe von 40 €/ Monat
  • Arbeitskleidung, die von uns gestellt wird
  • Zuschuss zum Fitnessstudio
  • Gute Übernahmechancen
  • Mitarbeiterevents

Folge uns auf:

 

Deine Karriere bei ABICOR BINZEL

Praktikum/Ferienjob

Du möchtest die Ferien und dein Praktikum nutzen, um dich auszuprobieren? Praktika und Ferienarbeit in den Bereichen Montage und Lager sind jederzeit möglich.

Die Zeiten und die Dauer können individuell vereinbart werden.

Schreib bei Interesse gern eine E-Mail an: Martin Raab – raab@binzel-abicor.com oder ruf 0351 4203313 an!

Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Voraussetzung: Realschulabschluss

Anforderungen:

  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Deutsch
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Interesse an Naturwissenschaft und Technik
  • Logisches Denkvermögen
  • Handwerkliches Geschick

Hier fliegen Späne: Zerspanungsmechaniker (m/w/d) stellen durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen Präzisionsbauteile aus Metall her. Dabei werden bei ABICOR BINZEL Dresden sowohl konventionelle als auch CNC-Maschinen eingesetzt. Die Einrichtung der Anlagen und Überwachung von Fertigungsprozessen sind ein wichtiger Bestandteil der Tätigkeit.

Ausbildungsinhalte:

  • Manuelle und maschinelle Bearbeitung von Werkstücken
  • Einrichtung und Programmierung von Maschinen
  • Planung und Optimierung von Fertigungsprozessen
  • Grundlagen der Hydraulik und Pneumatik
  • Qualitätssicherung und Arbeitsschutz

Weitere Informationen über den Beruf findest du ➡️ hier
Film zum Beruf ➡️ hier

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Guter Hauptschulabschluss

Anforderungen:

  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Deutsch
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Interesse an Naturwissenschaft und Technik
  • Logisches Denkvermögen
  • Handwerkliches Geschick

Planen, lagern, auch mal so richtig hochstapeln: Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen bei ABICOR BINZEL Dresden Waren aller Art an und organisieren die Einlagerung. Im Warenausgang stellen sie Lieferungen für unsere internationalen Kunden zusammen, verpacken sie und bereiten sie für den Versand vor.

Ausbildungsinhalte:

  • Grundlagen der Logistik
  • Handhabung von Gefahrgut
  • Kennzeichnung von Waren
  • Steuerung und Kontrolle von Beständen
  • Umweltschutz und Arbeitsorganisation

Weitere Informationen über den Beruf findest du ➡️ hier
Film zum Beruf ➡️ hier

Industriemechaniker (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Voraussetzung: Realschulabschluss

Anforderungen:

  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Deutsch
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Interesse an Naturwissenschaft und Technik
  • Logisches Denkvermögen
  • Handwerkliches Geschick

Profis für Maschinen und Bauteile: Industriemechaniker (m/w/d) fertigen bei ABICOR BINZEL Dresden technische Produkte für die Fügetechnik. Speziell konstruierte Maschinen oder Baugruppen werden zusammengebaut, in die Fertigung integriert und in Betrieb genommen. Du stellst also aus Rohmaterial und Einzelteilen ein greifbares Endprodukt her.

Ausbildungsinhalte:

  • manuelle und maschinelle Bearbeitung von Werkstücken
  • Einrichten und Programmieren von Maschinen
  • Planung und Optimierung von Fertigungsprozessen
  • Grundlagen der Hydraulik und Pneumatik
  • Qualitätssicherung, Arbeitsschutz

Weitere Informationen über den Beruf findest du ➡️ hier
Film zum Beruf ➡️ hier

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du dich aufgrund der Ausbildungskampagne Onkel Sax - DEINE AUSBILDUNG IN DEINER REGION bewirbst. Danke!

Sitz des Unternehmens

ABICOR BINZEL Schweißtechnik Dresden GmbH & Co. KG

Altlöbtau 9
01159 Dresden

E-Mail: abd@binzel-abicor.com

Telefon: 0351 42033-30

Unsere Unternehmensseite

Unternehmen auf GoogleMap

Dein Ansprechpartner

Martin Raab

E-Mail: raab@binzel-abicor.com

Telefon: 0351 4203-313

Unsere Karriereseite

So kannst Du Dich bewerben

Bitte nutze für deine Bewerbung unser Karriereportal oder sende deine Bewerbung im PDF-Format an: raab@binzel-abicor.com.