Ausbildung

Deine berufliche Zukunft

LOST? 7. Onkel Sax Ausbildungsmesse

online

Beratungsteam Pflegeausbildung

DAS DING HAT ZUKUNFT – Die neue Ausbildung in der Pflege

Die Pflege ist eine der größten Dienstleistungsbranchen in Deutschland. Wenn du einen Beruf in der Pflege ergreifst, entscheidest du dich für eine Laufbahn mit Perspektive. Denn die neue Pflegeausbildung bietet für Berufseinsteiger verschiedene Qualifizierungs- und Karrierewege – für die berufliche Ausbildung ebenso wie für das Studium. Das gemeinsame Ziel ist es stets, Menschen aller Altersstufen in den verschiedenen Versorgungsbereichen bestmöglich zu pflegen.

Die Arbeit in der Pflege ist spannend und abwechslungsreich. Egal, ob als Teamplayer auf einer Station oder eigenständig in der Wohnung von Pflegebedürftigen – der Umgang mit den unterschiedlichsten Menschen und ihren Bedürfnissen steht im Mittelpunkt des Pflegeberufs. Wenn du dich gern mit pflegerischen und medizinischen Themen auseinandersetzt, aktiv und flexibel bist, dann kannst du dich im Pflegeberuf wiederfinden.

Die Mitarbeiter*Innen des Beratungsteams Pflegeausbildung des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben für das Bundesland Sachsen informieren dich gern allgemein zum Pflegeberuf und beantworten dir  Fragen zur generalistischen Pflegeausbildung (Pflegefachmann/-frau) sowie zur hochschulischen Pflegeausbildung (Pflegefachmann/-frau B.A. / B.Sc.) und verteilen Informationsmaterial.

Beratung

  • zur beruflichen und zur akademischen Pflegeausbildung

Informationen

  • zu den Zugangsvoraussetzungen der Pflegeausbildung
  • zur Wahl des Ausbildungsplatzes und der Schule
  • zum Inhalt und zur Durchführung der Ausbildung
  • zur Förderung der Pflegeausbildung
  • zur Fort- und Weiterbildungen, z. B. Studium
  • zur Karriere in der Pflege

Weitere interessante Informationen findest du in der Broschüre „Pflegeausbildung aktuell“ und auf dem Flyer „Pflegeausbildung aktuell“.

Eine Laufbahn mit Perspektive.

Pflegefachmann (m/w/d)

Pflege_Beratungsteam

Wir beraten zur generalistischen Pflegeausbildung. Darüber hinaus fördern wir Kontakte zu Einrichtungen der praktischen Ausbildung und zu Berufsfachschulen in der Region.

Weitere interessante Informationen findest du in der Broschüre „Pflegeausbildung aktuell“.

Duale Studiengänge

Wir beraten zu Möglichkeiten, den Berufsabschluss Pflegefachmann/-frau (Bachelor of Arts B. A., Bachelor of Science B.Sc.) durch ein Studium zu erwerben. Darüber hinaus fördern wir Kontakte zu Einrichtungen der praktischen Ausbildung und zu Hochschulen in der Region.

Weitere interessante Informationen zum Studium findest du hier und in der Broschüre „Pflegeausbildung aktuell“.

Gern informieren und beraten wir dich. Nimm bitte dazu Kontakt zu uns auf.

Sitz des Unternehmens

Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

von-Gablenz-Str. 2-6
50679 Köln

E-Mail: anett.peuthert@bafza.bund.de

www.bafza.de

Unternehmen auf GoogleMap

Dein Ansprechpartner

Frau Martina Pfaff und Frau Anett Peuthert

Referat 306 - Qualifizierung Pflegeberufe

E-Mail: martina.pfaff@bafza.bund.de

Telefon: 03563- 5949022 und 01520 2788179

www.pflegeausbildung.net